Facharzt fr Orthopdie
Akupunktur Chirotherapie
Sportmedizin Osteologie (DVO)
Physikalische Therapie
Naturheilverfahren
 Home & Kontakt  
 Praxisphilosophie  
 Therapien  
 Diagnostik  
 Leistungsspektrum  
 Impressum  
 Therapien  
 Ganzheitliche Therapien  
 Bioresonanz-Therapie  
 Atlas-Therapie  
 Arthrose-Therapie  
 Osteopathie  
 Medi-Taping  
 CMD  












Besucher:  114930
 
bilderpfad bilderpfad bilderpfad bilderpfad
Bei undefinierbaren Beschwerden -
  besteht eine CMD?
bilderpfad
Was ist das
      Cranio-Mandibuläre-Dysfunktions-Syndrom?


Das Cranio-Mandibuläre Dysfunktions-Syndrom ist eine Funktionsstörung des Kauorgans und eine der häufigsten Erkrankungen innerhalb der Zahnmedizin.

Dabei ist zu bedenken, dass die Ursache dieser Erkrankung nicht ursächlich im Kauorgan zu finden sein muss.

Es handelt sich vielmehr um ein äußerst komplexes Krankheitsbild. Genau aus diesem Grunde arbeiten wir in einem Netzwerk von Zahnärzten, Kieferorthopäden, Physiotherapeuten, Krankengymnasten und uns Orthopäden zusammen.

Viele Patienten haben eine Odyssee von Arzt zu Arzt hinter sich, bis Ihnen endlich die richtige Diagnose gestellt wird.
Folgende Symptome können beim CMD-Syndrom auftreten:

  Knacken und Knirschen im Bereich des Kiefergelenks

  Kopfschmerzen

  Migräne

  Schlaf- und Konzentrationsstörungen

  Nacken- und Rückenschmerzen

  Tinnitus (Ohrgeräusche)
Behandlungsplan und gemeinsame Diagnose...

Wie oben schon erwähnt, ist das CMD-Symdrom eine sehr komplexe Erkrankung. Deswegen ist die Zusammenarbeit von Spezialisten verschiedener Fachrichtungen erforderlich.

In unserer Gruppe haben sich Fachleute zusammengeschlossen, die alle für das Thema CMD sensibilisiert sind und fachorientierte Ausbildungen abgeschlossen haben. Wenn sich also in einer unserer Praxen ein Patient vorstellt, der Symptome des CMD-Symdroms aufweist, wird diese Diagnostik in die gemeinsame Diskussion eingebracht.

Aufbauend wird der individuelle Behandlungsplan erstellt...
Nun stellen alle teilnehmenden Ärzte und Therapeuten ihre Diagnose. Darauf aufbauend wird der jeweilige Behandlungsplan für den Patienten erstellt. Dabei wird auch die Art und Weise der ineinandergreifenden Therapie bestimmt.

So ist es gut möglich. dass wir in unserer Praxis die CMD-Behandlung beginnen, den Patienten soweit vorbereiten, dass die Behandlung später beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden fortgesetzt werden kann.
Dr. Flock Dr. Kamp Dr. Schmitz
Fachrzte fr Orthopdie
Wir sind qualifiziert in folgenden Bereichen:
Akupunktur Chirotherapie Sportmedizin
Osteologie (DVO) physikalische Therapie
Naturheilverfahren


  Gesamte Website Gemeinschaftspraxis Dr. Flock Dr. Kamp Dr. Schmitz in neuem Fenster

2012 by http://www.dr-flock.com  -  Alle Rechte vorbehalten!
Der Internetauftritt wurde erstellt von: Almedico
Kritik, Kommentare und Fragen bitte an info@almedico.com